Allgemeine Geschäftsbedingungen

Print Friendly, PDF & Email

 

 

Firmendetails

Circus JOJO BV
Kempische Steenweg 226
B-3500 HASSELT, Belgien
USt-IdNr.: BE 474.038.208
Tel.: +32 11 64 80 08
Fax: +32 11 64 63 66
E-Mail: info@circusjojo.com
RPR Antwerpen, Abteilung Hasselt

Artikel 1: Allgemeine Bestimmungen

Der elektronische Webshop von Circus JOJO BV, eine BV mit Firmensitz in HASSELT (Belgien), Kempische Steenweg 226, USt-IdNr. BE 0474.038.208, (hiernach „Circus JOJO BV) bietet seinen Kunden die Möglichkeit, um über https://circusjojoshop.com online zu kaufen.
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen („Bedingungen“) gelten für jede Bestellung, die ein Besucher dieser Website („Kunde“) bei Circus JOJO BV aufgibt. Wenn Sie eine Bestellung über den Webshop von Circus JOJO BV aufgeben, hat der Kunde diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert ausdrücklich die Geltung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, unter Ausschluss aller anderen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Zusätzliche Geschäftsbedingungen des Kunden sind ausgeschlossen, es sei denn, diese wurden von Circus JOJO BV ausdrücklich und schriftlich im Voraus akzeptiert.

Artikel 2: Preis

Alle angegebenen Preise verstehen sich in EURO, jeweils einschließlich Mehrwertsteuer und aller sonstigen vom Kunden zu zahlenden Steuern. Werden Liefer-, Reservierungs- oder Verwaltungskosten in Rechnung gestellt, wird dies gesondert ausgewiesen.

Die Preisangabe bezieht sich ausschließlich auf die wörtlich beschriebenen Artikel. Das beigefügte Foto dient als Vorlage und kann Elemente von Artikeln enthalten, die nicht im Preis enthalten sind.

Artikel 3: Angebot

Jedes Angebot gilt nur für Kunden mit Wohnsitz in der Europäischen Union. Die Gegenstände sind ausschließlich für den normalen privaten Gebrauch bestimmt.

Trotz größtmöglicher Sorgfalt bei der Zusammenstellung des Katalogs und der Website können die bereitgestellten Informationen unvollständig, fehlerhaft oder nicht aktuell sein. Offensichtliche Fehler oder Irrtümer im Angebot binden Circus JOJO BV nicht. Circus JOJO BV ist in Bezug auf die Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen nur an eine Mittelverpflichtung gebunden. Circus JOJO BV haftet nicht für Material-, Satz- oder Druckfehler sowie technische Fehler.

Wenn Sie spezielle Fragen zu Größen, Farben, Verfügbarkeit, Lieferzeit oder Lieferart haben, wenden Sie sich bitte vorab an unseren Kundenservice (siehe Artikel 12).

Das Angebot gilt immer solange der Vorrat reicht und kann jederzeit von Circus JOJO BV angepasst oder zurückgezogen werden. Circus JOJO BV haftet nicht für die Nichtverfügbarkeit eines Produkts.

Artikel 4: Online-Käufe

Wenn Sie eine Produktauswahl getroffen haben, können Sie sie im Warenkorb bezahlen. Hierfür müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann die Zusammenfassung der Bestellung überprüfen und werden auf die „externe Seite“ des sicheren Zahlungssystems weitergeleitet. Nach Bestätigung der Zahlung werden Sie zum Circus JOJO Webshop zurückgeleitet. Sie haben die Zahlungsmöglichkeiten per Überweisung, Bancontact oder bei Abholung Ihres Produktes im Laden zu bezahlen.

Der Kunde hat die Wahl aus folgenden Zahlungsmethoden:

  • Bancontact
  • Carte Bleue
  • Giropay
  • iDEAL
  • Maestro
  • Mybank
  • SOFORT e-commerce
  • PIN
  • Visa Mastercard

Der Kauf ist dann erfolgt, wenn der Kunde eine Bestätigungsmail von Circus JOJO BVerhalten hat.

Die Artikel werden zu dem in der Bestätigungsmail angegebenen Liefertermin zu Ihnen nach Hause geliefert. Es ist auch möglich, die Bestellung im Geschäft (Kempische Steenweg 226, 3500 Hasselt) abzuholen.

Die maximale Lieferzeit ist in jedem Fall auf 30 Tage begrenzt, sofern nicht eine andere Zeit angegeben ist.

Circus JOJO BV ist berechtigt, eine Bestellung (schriftlich) aufgrund eines schwerwiegenden Fehlverhaltens des Kunden in Bezug auf die Bestellung oder eine andere Bestellung oder Vereinbarung, an der der Kunde beteiligt ist, abzulehnen.

Artikel 5: Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung durch den Kunden ausschließliches Eigentum von Circus JOJO BV. Das Risiko des Verlustes oder der Beschädigung geht jedoch mit der Lieferung auf den Kunden über. Der Kunde verpflichtet sich, Dritte gegebenenfalls an den Eigentumsvorbehalt von Circus JOJO BV zu erinnern, beispielsweise jeden, der noch nicht vollständig bezahlte Artikel beschlagnahmen kann.

Artikel 6: Sanktionen bei Nichtzahlung

Unabhängig von der Ausübung sonstiger Rechte von Circus JOJO BV ist der Kunde im Falle von Nichtzahlung oder verspäteter Zahlung ab dem Zeitpunkt des gesetzlichen Verzuges und ohne Mitteilung zu einer Zinszahlung von 12,5 % pro Jahr auf den nicht bezahlten Betrag verpflichtet.
​ Darüber hinaus ist der Kunde gesetzlich und fristlos verpflichtet, eine pauschale Entschädigung in Höhe von 10 % des jeweiligen Betrags mit einem Mindestbetrag von 25 Euro pro Rechnung zu zahlen.

Ungeachtet dessen behält sich Circus JOJO BV das Recht vor, die nicht (vollständig) bezahlten Artikel zurückzunehmen.

Artikel 7: Lieferung

Die Lieferung erfolgt durch einen externen Partner. Die Lieferzeit ist abhängig vom Lagerbestand und dem Lieferland. Die Lieferzeit der vorrätigen Produkte beträgt 3 Werktage. Im Allgemeinen gilt eine maximale Lieferzeit von 30 Tagen, sofern nicht anders angegeben.
Sichtbare Schäden und/oder qualitative Mängel eines Artikels oder sonstige Liefermängel sind unverzüglich zu melden.

Artikel 8: Garantie

Die Garantien unterliegen den vom Hersteller festgelegten Bedingungen.

Diese Garantie erlischt bei unregelmäßiger und/oder fehlerhafter Verwendung oder Reparatur durch eine nicht autorisierte Person.

a. Gesetzliche Garantie (nur für Konsumenten/Privatpersonen)

Nach dem Gesetz vom 21. September 2004 zum Schutz der Verbraucher beim Verkauf von Verbrauchsgütern hat der Verbraucher gesetzliche Rechte. Für jeden Artikel gilt die gesetzliche Gewährleistung ab dem Kaufdatum durch (bzw. die Lieferung an) den Erstbesitzer. Jede kommerzielle Garantie beruht auf diesen Rechten.

b. Allgemeines

Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde einen Kaufbeleg vorlegen können.

Für online gekaufte und zum Kunden nach Hause gelieferte Artikel muss sich der Kunde zuerst an den Circus JOJO BV-Kundendienst wenden. Danach muss der Kunde den Artikel auf seine Kosten an Circus JOJO BV zurücksenden.

Jeder Mangel ist vom Verbraucher innerhalb von 2 Monaten nach Feststellung zu melden. Danach erlischt jegliches Recht auf Reparatur oder Ersatz.

Die (kommerzielle und/oder gesetzliche) Garantie gilt niemals für Mängel, die durch Unfälle, Vernachlässigung, Stürze, unsachgemäße oder inkorrekte Verwendung, nicht bestimmungsgemäße Verwendung des Gegenstandes, Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung oder des Handbuches, Anpassungen oder Änderungen am Artikel, starke Beanspruchung, schlechte Wartung, abnorme oder falsche Verwendung entstehen.

Sie gilt auch nicht für Artikel mit einer kürzeren Lebensdauer oder für Verschleißartikel.
Mängel, die sich nach Ablauf von 6 Monaten nach dem Kaufdatum zeigen, gelten, sofern der Kunde nichts anderes nachweist, als nicht versteckte Mängel. Die Garantie ist nicht übertragbar.

Artikel 9: Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Circus JOJO BV, Kempische Steenweg 226, 3500 Hasselt, Belgien, info@circusjojo.com, Telefon: +32 11 64 80 08) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

a. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Verträge zur Lieferung von Zeitun-gen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen

Widerrufsrecht Formular

Artikel 10: Datenschutzerklärung

Informationen zu Ihrer Privatsphäre finden in unserer Datenschutzerklärung.

Artikel 11: Schaden an der Gültigkeit – Nichtverzicht

Wenn eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen für ungültig, rechtswidrig oder ungültig erklärt wird, wird dies in keiner Weise die Gültigkeit, Rechtmäßigkeit und Anwendbarkeit der anderen Bestimmungen berühren.

Das Versäumnis von Circus JOJO BV, zu irgendeinem Zeitpunkt eines der in dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Rechte durchzusetzen oder auszuüben, wird niemals als Verzicht auf eine solche Bestimmung angesehen und wird niemals die Gültigkeit dieser Rechte beeinträchtigen.

Artikel 12: Circus JOJO BV Kundenservice

Der Circus JOJO BV Kundenservice ist unter der Nummer +32 11 64 80 08, per E-Mail an info@circusjojo.com oder postalisch auf folgender Adresse zu erreichen: Circus JOJO, Kempische Steenweg 226, 3500 HASSELT, Belgien.

Artikel 13: Änderungen der Bedingungen

Diese Bedingungen werden durch andere Bedingungen, auf die ausdrücklich Bezug genommen wird, und die allgemeinen Verkaufsbedingungen von Circus JOJO BV ergänzt. Im Falle eines Konflikts haben diese allgemeinen Geschäftsbedingungen Vorrang.

Circus JOJO BV kann diese allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Jeder Kauf nach der Änderung impliziert eine Annahme dieser neuen Geschäftsbedingungen durch den Kunden.

Artikel 14: Beweis

Der Kunde akzeptiert, dass elektronische Kommunikation und Backups als Beweismittel dienen können.

Artikel 15: Anwendbares Recht – Gerichtsstand

Es gilt belgisches Recht mit Ausnahme von Bestimmungen des internationalen Privatrechts zum anwendbaren Recht und der Rom-I-Verordnung zu internationalen Kaufverträgen über bewegliche Geschäfte. Im Streitfall ist die Abteilung RPR Antwerpen in Hasselt zuständig.